Vatercrashkurs Geburtshaus Delphys

Wann

07.09.24    
13:00 - 17:00

Wo

Geburtshaus Delphys
Badenerstrasse 175, 2.OG Raum Flex 1, Zürich, 8003, ZH

Veranstaltungstyp

Was für ein Vater willst Du sein?

Austausch und Antworten rund ums Abenteuer Vaterwerden –  entwickelt von Vätern für Väter.

Die Teilnehmenden überdenken ihre eigene Lebenssituation neu und fragen sich im Hinblick auf das «Familie-Werden» bzw. «Familie-Sein» gezielt, wie sie ihren beruflichen Alltag so gestalten können, dass berufliche Entwicklung, das Erhalten persönlicher Freiräume, wie auch die Ausgestaltung positiver, persönlichen Beziehungen (vor allem zu Partnerin und zum Kind) ihren Platz finden.

Die durch die Kursleitung vermittelten Impulse und Arbeitsinstrumente sowie das Gespräch in der Gruppe sollen es den Teilnehmenden ermöglichen, konkrete Lösungen zu entwickeln und zu vereinbaren.

>>> Du kannst Dich direkt beim Geburtshaus Delphys anmelden.

newdad@home
Schwangerschaft, Geburt und die ersten Tage & Monate zuhause mit dem Kind – aus der Sicht von Vätern:

  • Was passiert mit der Geburt mit mir als Mann?
  • Wie baue ich eine tragende Beziehung zu unserem Baby auf?
  • Wie verändert sich die Partnerschaft während der Schwangerschaft und nach der Geburt?
  • Und alle Fragen, mit denen werdende und frischgebackene Väter schwanger gehen, die zuhause eine tragende Rolle übernehmen möchten – von Anfang an.

newdad@work
Vereinbarkeit, Life-Balance und Kräftemanagement – aus der Sicht von Vätern:

  • Wie teile ich die Aufgaben mit meiner Partnerin auf?
  • Wie gestalte ich eine passende Balance zwischen Beruf und Familie?
  • Wozu will ich besonders Sorge tragen? Wo sehe ich Handlungsbedarf?
  • Welche Vereinbarungen braucht es jetzt – mit mir / meiner Partnerin / meinem Arbeitgeber?
  • Und alle Fragen, die werdende sowie frischgebackene Väter bewegt, die ihr volles Potenzial in beiden Bereichen – Beruf und Familie – entfalten möchten.

Kursleitung: durch das Väternetzwerk Schweiz

>>> Du kannst Dich direkt beim Geburtshaus Delphys anmelden.